Dennis und Tina nehmen das Projekt Hausbau auf sich


03.11.2014 ...und weil es so schön war

Wir haben hier lange nichts von uns hören lassen. Das liegt daran das keine großartigen Projekte mehr anstanden, sondern eher viele Kleinigkeiten zu erledigen gewesen sind. Desweiteren haben wir jetzt vor einigen Wochen unseren kleinen Tom geboren und da bleibt doch etwas weniger Zeit sich im Internet zu tummeln.
 
Trotz alledem gibt es wieder was zu berichten. Denn auch meine Schwester Doreen und ihr Freund Kevin, haben sich dazu entschieden ein Haus zu bauen. Wie soll es anders sein, natürlich fiel die Wahl auf Fandrich Massivhaus. Aber hierzu will ich gar nicht mehr erzählen, denn in Zukunft berichtet Doreens und Kevins eigener Blog über die Erfahrungen mit Fandrich Massivhaus .

Dennis am 3.11.14 19:58

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung