Dennis und Tina nehmen das Projekt Hausbau auf sich


01.05.2014 Tag der Arbeit...

hieß es auch bei uns. Denn wir haben uns nun endlich an die restlichen Meter Traufstreifen rund ums Haus gewagt. Das ganze Projekt hat 2 Tage in Anspruch genommen. Am Donnerstag wurden alle Vorbereitungen getroffen. Also alles ausloten, den Sand wegschippen und die Regensinkkästen an die Fallrohre für die Sickergrube anschließen. Am zweiten Tag haben wir uns Fertigbeton liefern lassen. Leider hat es den ganzen Tag lang geregnet, das hat keinen Spaß gemacht. Aber da der Beton nicht wartet und er schnell verarbeitet werden muss hieß es Augen zu und durch. Am Nachmittag waren dann alle Borde in Beton gestellt. In der nächsten Woche werden wir dann wieder etwas Sand auffüllen, Unkrautvlies darüber legen und dann wieder Steine bis zur Kante schütten. Und so sieht das Ergebnis derzeit aus:
 
 

Tina am 2.5.14 17:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung